LUXOR HADJ HOUSE PAINTINGS



The Hadj is a pilgrimage to Mecca and according to the Quran a religious duty that every full aged and healthy Muslim, who can afford to, must do at least once in his or her lifetime. It is a tradition in Egyptian villages to celebrate this pilgrimage by painting scenes of the journey to Mecca on the house facade of the pilgrim’s home. In the past these paintings showed a camel or a train and a boat, today is shown an airplane or a cruise ship as transportation to cross the Red Sea. Together with scenes from Mecca there are suras from the Quran and memories of the pilgrimage painted on the houses. Upon their return from Mecca, Egyptian pilgrims traditionally commission a local artist to depict their pilgrimage on the exterior walls of their homes.



Die Hadj ist eine Pilgerfahrt nach Mekka und laut Koran eine religiöse Pflicht für jeden Moslem, der oder die es sich leisten kann, einmal im Leben durchzuführen. Es ist Tradition in ägyptischen Dörfern an diese Pilgerfahrt zu erinnern, indem die Hausfassaden des Pilgers mit Szenen von der Reise nach Mekka bemalt werden. Früher zeigten diese Bilder ein Kamel oder einen Zug und ein Schiff, heute wird ein Flugzeug oder ein Passagierschiff als Transportmittel zum Überqueren des Roten Meeres abgebildet. Zusammen mit Szenen aus Mekka werden Suren aus dem Koran und Erinnerungen an die Pilgerfahrt auf die Häuser gemalt. Nach ihrer Rückkehr aus Mekka beauftragen ägyptische Pilger traditionell einen lokalen Künstler, die Pilgerfahrt auf den Außenwänden ihrer Häuser darzustellen.